Ich und einen BLOG schreiben. Nicht das ich eh schon super durchgetaktet bin, oh nein, da kommen Claas und Björn um die Ecke und sagen „alle Mann an Bord schreiben jetzt einen BLOG“. Mmmmmhhhh. Dann blogge ich mal. Wat auch immer dat heißt. 

Meine Tage bei Deichblick drehen sich rund um die Organisation und Produktion von Image-, Erklär– und Animationsfilmen und alles was sich mit dem Thema „BEWEGTBILD“ beschäftigt. Aber das ist ja noch nicht alles. Im Hintergrund muss einiges vorab gemanagt werden.

Und dann gibt es da noch diese anderen Sachen, wie zum Beispiel … HIER ein großes THEMA, was den Jungs nicht so leicht von der Hand geht, aber dafür uns FRAUEN … Achtung KLISCHEEE. Styling & Make-up: Nachdem ich bei den ersten Dreharbeiten dabei war, war klar: es musste ein kleines Köfferchen mit den nötigsten Utensilien her. Es gab zwar bereits eine kleine Kramkiste und da waren auch schon allerlei Materialien drin, aber eben noch nicht alles. Es fehlten zum Beispiel diese besonderen Make-up Tücher, mit denen man glänzende Gesichter ohne Make-up mattieren kann. Es ist nämlich nicht unbedingt jeder Manns Sache, etwas ins Gesicht aufgetragen zu bekommen und dann auch noch die Abschminktücher für danach … wenn alles abgedreht ist und Man(n) sich wieder als Man(n) fühlen will 😉

Die Handhabung der Make-up Tücher ist kinderleicht und kann jeder Mann. Josh nutzt die jetzt auch regelmäßig, wenn er in seinen Film-Blogs auf Youtube vor die Kamera muss und ist begeistert.

Liebe Grüße von Johanna